Aktionen

Neu bei CCVM: Sicheres und komfortables E-Radeln

Testen Sie unsere E-Bikes als Werkstatt-Ersatzwagen!

Für Damen haben wir ein E-Trekkingbike mit BROSE Drive C Mittelmotor 50Nm. Der Akku verfügt über 36 Volt und hat eine Reichweite von bis zu 100 km.

Für Herren steht ein E-Mountainbike in frischem und coolem Design mit sportlichem BROSE Drive S Mittelmotor 90Nm. Die Reichweite beträgt bis zu 120 km.

Für den Verleih ist eine Kaution zu hinterlegen.

Sind auch Sie begeistert? Sie können die E-Bikes auch käuflich erwerben:

Damen-Modell:   E-Trekking Fischer Viator 5.0i:               € 1.999,–

Herren-Model:    E-Mountainbike Fischer Montis 6.0i:    € 2.399,–

Fischer e-Faltrad:                                       €  1.199,–

Veröffentlicht unter Aktionen, Tipps, Werkstatt | Kommentare deaktiviert für Neu bei CCVM: Sicheres und komfortables E-Radeln

Juli-Aktion: Service inkl. Klima-Desinfektion

Im Juli erhalten Sie im Rahmen des Jahres-Service eine Klimaanlagen-Desinfektion im Wert von € 19,90 GRATIS!

Service lt. Herstellervorschrift

 

Wie oft soll das Auto zum Service in die Werkstatt?

Die Service-Intervalle werden mit einer Kilometerzahl und/oder einem Zeitraum kombiniert angegeben: z.B.: nach 20.000 km oder nach 2 Jahren.

Innerhalb der Garantiezeit sollten die vorgeschriebenen Service-Intervalle unbedingt eingehalten werden, um nicht die Garantie zu verlieren! Diese Service-Arbeiten werden auch in freien Werkstätten „nach Herstellervorschrift“ durchgeführt.

Bei einer kleinen Inspektion wird meist ein Ölwechsel durchgeführt. Bei großen Inspektionen werden Verschleißteile mit größeren Wartungsintervallen überprüft und evt. getauscht (z.B. Zündkerzen, Zahnriemen etc.)

Halten Sie die Wartungsintervalle ein, ist Ihr Auto „serviceheftgepflegt“. Dies kann beim Verkauf Ihres Fahrzeugs von Nutzen sein.

 

 

Veröffentlicht unter Aktionen, Tipps, Werkstatt | Kommentare deaktiviert für Juli-Aktion: Service inkl. Klima-Desinfektion

Klima-Service

Angebot Klima-Service 2019

Veröffentlicht unter Aktionen, Allgemein, Werkstatt | Kommentare deaktiviert für Klima-Service

Der richtige Motorölstand – kontrollieren und nachfüllen

Nachfüllöl-Set als Sicherheitsreserve für eine stressfreie und sichere Urlaubsreise!

Auch moderne Verbrennungsmotoren verbrauchen konstruktionsbedingt einen gewissen Anteil des Motorenöles. Messbar bzw. feststellbar wird dies jedoch in der Regel erst bei längeren Fahrstrecken und dann wird Nachfüllöl meist überteuert an der Autobahn-Tankstelle gekauft.

Das praktische Motul Nachfüllset (1-Liter-Gebinde mit Schutztasche) ist ein zuverlässiger Begleiter. Haben Sie das Nachfüllöl nicht benutzt, wird es bei nächsten Ölwechsel in unserer Werkstatt verwendet.

Ölstand prüfen

Der richtige Motorölstand – kontrollieren und nachfüllen.

Vermeiden Sie Motorschäden und hohe Folgekosten durch Fahren mit zu geringer Ölmenge.

Für die Langlebigkeit des Motors ist der richtige Ölstand ein wesentlicher Faktor. Mit einer regelmäßigen Ölstandmessung – elektronisch per Bordcomputer oder mit dem Ölmessstab – stellen Sie sicher, dass sich immer genügend Öl im Schmierkreislauf befindet.

  1. Fahrzeuge auf einer ebenen Fläche parken. Motor abstellen und 2-5 Minuten warten, bis sich das Öl in der Ölwanne gesammelt hat. Motorhaube öffnen.
  2. Ölmessstab herausziehen und mit einem sauberen, fusselfreien Tuch abwischen. Vollständig einstecken und erneut herausziehen. Ölstand ablesen.
  3. Ölstand OK: der Ölfilm liegt auf dem Ölmessstab zwischen der Minimum- und Maximum-Markierung.
  4. Befindet sich der Ölfilm an bzw. unter der Minimum-Markierung oder leuchtet im Display das entsprechende Signal auf, unverzüglich Öl bis zum Sollstand auffüllen!
Veröffentlicht unter Aktionen, Tipps, Werkstatt | Kommentare deaktiviert für Der richtige Motorölstand – kontrollieren und nachfüllen